Selected:

Vinkara Doruk Kalecik Karası

10,90 

10,90 

Das Weingut Vinkara ist seit 2003 in der türkischen Weinlanschaft aktiv und erzeugt heute auf 62 ha. vor allem auf Basis von autochthonen Rebsorten der Türkei qualitativ hochwertige Weine.
Die Kleinstadt Kalecik, in der die autochthone Rebsorte Kalecik Karası beheimatet ist, befindet sich nordöstlich von der Hauptstadt Ankara. Die Weinberge sind auf 600 m. Höhe und umgeben von Bergen und dem Fluss Kızılırmak. Aufgrund des Flusses Kızılırmak herrscht im kontinentalen Klima und auf dieser Höhe ein für Reben geeignetes milderes Klima, das für eine hohe Säure und Komplexität in den Weinen führt. Die Trauben wurden ausschließlich per Hand gelesen. Der Winter in 2014 war üblich. Der Frühling war kühl, der Knospenaufbruch hat ein bisschen später stattgefunden als üblich. Der Sommer 2014 war relativ kühl, mit wenigem Niederschlag aber großen Temperaturunterschieden. Die max. Temperatur hat 35 °C nicht überschritten und die min. Temperatur im August war 15 °C und im September 10 °C. All diese Faktoren sowie geringer Ertrag haben der exzellenten Qualität der Trauben beigetragen.

Der Vinkara Doruk Kalecik Karası hat für die Rebsorte ‚Kalecik Karası‘ die typische Farbe helles Rubinrot. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası verführt an der Nase mit Aromen von roten Früchten, Erdbeeren, Himbeeren. Am Gaumen werden diese Aromen von Pflaumen, Maronen sowie würzigen Noten wie schwarzem Pfeffer. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası ist ein angenehmer, leicht zugänglicher Wein von mittlerem Körper und langem Finish. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası passt am besten zu leichten Nudelgerichten, Schmorgerichten, Lamm sowie gereiftem Käse. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası kann sofort oder auch in 2-4 Jahren getrunken werden.

Dieser Wein ist günstiger in 6er Sparpaketen erhältlich:
* Vinkara Doruk Kalecik Karası – 6er Sparpaket

* Vinkara Doruk Rot & Weiß – 6er Sparpaket

* Vinkara Doruk Kalecik Karası Rose & Rot & Narince – 6er Sparpaket

* Vinkara Doruk Kalecik Karası Rot & Narince – 6er Sparpaket

* Die Abbildungen können vom Original abweichen.

 

Vorrätig

14,53  / l

Beschreibung

Das Weingut Vinkara ist seit 2003 in der türkischen Weinlanschaft aktiv und erzeugt heute auf 62 ha. vor allem auf Basis von autochthonen Rebsorten der Türkei qualitativ hochwertige Weine.
Die Kleinstadt Kalecik, in der die autochthone Rebsorte Kalecik Karası beheimatet ist, befindet sich nordöstlich von der Hauptstadt Ankara. Die Weinberge sind auf 600 m. Höhe und umgeben von Bergen und dem Fluss Kızılırmak. Aufgrund des Flusses Kızılırmak herrscht im kontinentalen Klima und auf dieser Höhe ein für Reben geeignetes milderes Klima, das für eine hohe Säure und Komplexität in den Weinen führt. Die Trauben wurden ausschließlich per Hand gelesen. Der Winter in 2014 war üblich. Der Frühling war kühl, der Knospenaufbruch hat ein bisschen später stattgefunden als üblich. Der Sommer 2014 war relativ kühl, mit wenigem Niederschlag aber großen Temperaturunterschieden. Die max. Temperatur hat 35 °C nicht überschritten und die min. Temperatur im August war 15 °C und im September 10 °C. All diese Faktoren sowie geringer Ertrag haben der exzellenten Qualität der Trauben beigetragen.

Der Vinkara Doruk Kalecik Karası hat für die Rebsorte ‚Kalecik Karası‘ die typische Farbe helles Rubinrot. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası verführt an der Nase mit Aromen von roten Früchten, Erdbeeren, Himbeeren. Am Gaumen werden diese Aromen von Pflaumen, Maronen sowie würzigen Noten wie schwarzem Pfeffer. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası ist ein angenehmer, leicht zugänglicher Wein von mittlerem Körper und langem Finish. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası passt am besten zu leichten Nudelgerichten, Schmorgerichten, Lamm sowie gereiftem Käse. Der Vinkara Doruk Kalecik Karası kann sofort oder auch in 2-4 Jahren getrunken werden.

  • Weinart: Trockener Rotwein
  • Rebsorte: Kalecik Karası
  • Region: Kalecik / Ankara / Zentalanatolien
  • Jahrgang: 2014
  • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
  • Technische Werte: Restzucker: 2,2 g/l; Säure: 4,4 g/l; ph-Wert: 3,68
  • Winemaker: Marco Monchiero
  • Lesezeit: September, Handlese
  • Fasslagerung: keine
  • Auge: Helles Rubinrot mit Reflexen von Ziegelsteinrot
  • Nase: Roten Früchte, Erdbeere, Himbeere
  • Gaumen: Pflaume, Marone, würzige Noten wie Schwarzpfeffer, mittlerer Körper, leicht zugänglich, langer Abgang
  • Passt zu: Leichten Nudelgerichten, Schmorgerichten, Lamm sowie gereiftem Käse
  • Temperatur: 16-18 °C
  • Flascheninhalt: 0,75 l.

Enthält Sulfite.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vinkara Doruk Kalecik Karası“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × eins =

Menü schließen
×

Warenkorb