ÇALKARASI Aussprache: Tschal – ka –  rra – ße HEIMAT (Hauptregion) Ägäis (Denizli/Çal) ANDERE REGIONEN (Sub-Regionen)A. ALLGEMEINE INFORMATION Eine Rebsorte aus Anatolien, derer Heimat Denizli ist. Aus Çalkarası werden frische Rosés sowie leichte, fruchtige Rotweine vinifiziert. Eine der wesentlichen Eigenschaften von Çalkarası ist der hohe Säuregehalt. Diese Säure zeigt sich in spritzigen, frischen Rosés. Weine aus Çalkarası haben generell mittleren bis hohen Alkoholgehalt. DETAILINFORMATION Klima: Die Ägäisregion hat generell ein mildes Klima. In höheren Lagen wird das Klima rauer. Die Temperaturen können im Sommer zu 40 °C steigen und im Winter zu – 10 °C fallen. Niederschlag etwa an 80 Tagen pro Jahr, meistens im Winter. Boden: Lehmboden in niedrigen Höhen, Kalkboden in Höhe von 1100 m.ü.M. Beere: Die Farbe ist Purpur-Schwarz; die Beeren haben die Form von Ellipse und sind klein bis mittelgroß. Reifezeit: Mitte der Lesezeit AROMENPROFIL Pfirsich, Erdbeeren, frische Rotfrüchte, reife Früchte mit weißem Fruchtfleisch ESSEN & WEIN KOMBINATION Roseweine aus Çalkarası passen gut zu Amuse-Gueule/ Amuse-Bouche, orientalischen Gerichten, Krustentieren, leicht gewürzten Nudelgerichten