PAPASKARASI Aussprache: Pa – paß –  ka – rra – se / HEIMAT (Hauptregion):  Kırklareli /  ALLGEMEINE INFORMATION: Papaskarası bedeutet „die Schwarze vom Pfarrer/Priester”. Papaskarası  ist die Rebsorte der Balkanhalbinsel. Unter anderen Namen ist sie in vielen Ländern des Balkans angebaut. Die Weine aus Papaskarası sind schlank, tanninarm, mit präsenter Säure und niedrigem Alkoholgehalt. / DETAILINFORMATION: Klima: Die Weinberge befinden sich auf 300-400 m. über der Meereshöhe. Das Klima ist kontinental; heißer, trockener Sommer, kalter Winter mit Schnee./  Boden: Quarz, Lehm, Kalk / Beere: Die Beeren haben mittlere Größe, späte Veraison. / Reifezeit: Mitte bis Ende Oktober / AROMENPROFIL: Rotfrüchte, Wildbeeren, reife Kirschen, Gewürznoten (Nelke, Muskatnuss, Pfeffer), Rosenblätter

  • Chamlija Papaskarası
    • Chamlija Papaskarası
    • Chamlija Papaskarası
    • 11,90 
    • inkl. 16 % MwSt.

      zzgl. Versandkosten

    • Hallo! Ich bin die Papaskarası! Als Rebsorte bin ich etwa 1500 Jahre alt. Ich bin die dominierende Rebsorte der Balkan Halbinsel. Die Janitscharen (osmanische Soldaten) sollten mich bis nach Ungarn mitgebracht haben, da ein Sohn und eine Tochter von mir, nämlich Kadarka und Kovodinka leben dort immer noch. Ich bin an den Hängen vom Strandscha Gebirge in der Provinz Kırklareli,…
    • In den Warenkorb