Ausgewählt:

Küp Beşibiryerde Weiß - 6er Sparpaket

35,40  Neuer Preis: 29,90 

Angebot!

35,40  Neuer Preis: 29,90 

Die Weine der Serie ‚Beşibiryerde‘ (Übersetzt: fünf in einem; Herleitung aus der anatolischen Halskette, an der 5 Goldstücke hängen) werden jeweils aus fünf verschiedenen Rebsorten vinifiziert. Der Küp Beşibiryerde Weiß ist eine Cuvée aus Chardonnay, Sultaniye, Narince, Emir und Sauvignon Blanc. Außer Emir, die aus ihrer Heimat in Kappadokien kommt, kommen alle Trauben aus den Weinbergen in den benachbarten Regionen Güney, Bekilli und Çal. Der Küp Beşibiryerde Weiß zeigt sich an der Nase mit Zitrusfrüchten. Diese werden am Gaumen von Wiesenblüten und frischen Kräuternoten begleitet. Der Küp Beşibiryerde Weiß bietet mit seinem geringen Alkoholgehalt einen leichten Trinkgenuß und ist leicht zugänglich. Dieser Wein passt sehr gut zu gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten, Salaten und leichten Käsesorten.

* Die Abbildungen können vom Original abweichen.

 

In dem Paket ‚Küp Beşibiryerde Weiß - 6er Sparpaket' sind folgende Weine enthalten:

Vorrätig

Beschreibung

Das Weingut Küp (Übersetzt: Amphora) wurde in 1959 von Hasan Altıntaş in Bekilli in der Provinz Denizli gegründet. Der Name des Weingutes kommt von den 2000 Jahre alten Amphoren, in denen in 1959 die ersten Weine des Weinguts (jährl. Produktionsmenge: 700 l.) vinifiziert wurden. Die Weinberge vom Weingut Küp befinden sich in Bekilli auf 700-
800 Meter Höhe, wo das milde mediterrane Klima sich mit dem Kontinentalen trifft. Die Gegend, in der auch die Friger vor etwa 3000 Jahren Wein anbauten, bietet optimale Bedingungen für Weinanbau. Die Bodenstruktur besteht meist aus Lehm und Kalk. Das Weingut Küp als der erste Obstweinproduzent der Türkei produziert neben dem legendären Sauerkisch-Mistel-Wein noch Weine aus Brombeere, Granatapfel, schwarzer Maulbeere. Weiterhin vinifiziert das Weingut Küp seit 2003 die ersten organischen Weine der Türkei unter der Serie ‚Artemis‘.

Die Weine der Serie ‚Beşibiryerde‘ (Übersetzt: fünf in einem; Herleitung aus der anatolischen Halskette, an der 5 Goldstücke hängen) werden jeweils aus fünf verschiedenen Rebsorten vinifiziert. Der Küp Beşibiryerde Weiß ist eine Cuvée aus Chardonnay, Sultaniye, Narince, Emir und Sauvignon Blanc. Außer Emir, die aus ihrer Heimat in Kappadokien kommt, kommen alle Trauben aus den Weinbergen in den benachbarten Regionen Güney, Bekilli und Çal. Der Küp Beşibiryerde Weiß zeigt sich an der Nase mit Zitrusfrüchten. Diese werden am Gaumen von Wiesenblüten und frischen Kräuternoten begleitet. Der Küp Beşibiryerde Weiß bietet mit seinem geringen Alkoholgehalt einen leichten Trinkgenuß und ist leicht zugänglich. Dieser Wein passt sehr gut zu gegrilltem Fisch, Meeresfrüchten, Salaten und leichten Käsesorten.

  • Weinart: Trockener Weißwein
  • Rebsorte: Chardonnay, Sultaniye, Narince, Emir, Sauvignon Blanc
  • Region: Denizli / Ägäisregion, Kappadokien / Zentralanatolien (Emir aus Kappadokien)
  • Jahrgang: 2017
  • Alkoholgehalt: 12,5 % Vol.
  • Fasslagerung: keine
  • Auge: Strohgeld
  • Nase: Zitrusfrüchte
  • Gaumen: Zitrusfrüchte, Wiesenblüten, angenehmer Trinkgenuß, leicht zugänglich
  • Passt zu: Fisch, Salate, Meeresfrüchte, leichte Käsesorten
  • Temperatur: 9-10 °C
  • Flascheninhalt: 0,75 l.

Enthält Sulfite.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Küp Beşibiryerde Weiß – 6er Sparpaket“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

Menü schließen
×

Warenkorb