Doluca Antik Weiß

7,90 

Der Doluca Antik Weiß ist ein perfekter Verschnitt von saftigem Narince -einer autochthonen Rebsorte aus Zentralanatolien-; dem Semillon, der aromatische und einfache Weine ergibt und dem Emir -einer autochthonen Rebsorte von Kappadokien-, aus der kräftige und lebendige Weine vinifiziert werden. Nach der 8 monatiger Reifung in 225 l. franzöischer Eiche entstand ein ein klares Bouquet, eine samtige Textur und ein markanter Körper mit Aromen von Melone, Pfirsich und getoastetem Brot.

* Die Abbildungen können vom Original abweichen.


Auszeichnungen für die anderen Jahrgänge:

  • – International Wine Challenge 2017, Bronze

 

Vorrätig

10,53  / l

Beschreibung

Der Doluca Antik Weiß ist ein perfekter Verschnitt von saftigem Narince -eine autochthone Rebsorte aus Zentralanatolien-; dem Semillon, der aromatische und einfache Weine ergibt und dem Emir -einer autochthonen Rebsorte von Kappadokien-, aus der kräftige und lebendige Weine vinifiziert werden. Nach der 8 monatiger Reifung in 225 l. franzöischer Eiche entstand ein ein klares Bouquet, eine samtige Textur und ein markanter Körper mit Aromen von Melone, Pfirsich und getoastetem Brot.

  • Weinart: Trockener Weißwein
  • Rebsorte: Narince, Semillon, Emir
  • Region: Tokat, Nevşehir / Zentralanatolien, Denizli / Innere Ägäisregion
  • Jahrgang: 2018
  • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
  • Fasslagerung: 8 Monate in 225 l. französischen Eichenfässern
  • Auge: Helles Goldgelb
  • Nase: Melone, Pfirsich, getoastetem Brot
  • Gaumen: Klares Bouquet, samtige Textur, körperreich
  • Passt zu: Gebratenem Fisch, Kalbfleisch, Nudeln mit Sahnesoßen
  • Temperatur: 8-10 °C
  • Flascheninhalt: 0,75 l.

Enthält Sulfite.

Marke

Doluca

Türkische Weine haben eine lange Geschichte in der türkischen Republik, die in 1923 gegründet wurde. Nihat A. Kutman, der in Geisenheim Önologie studiert hat, hat nach seiner Rückkehr in die Türkei in 1926 in Galata/Istanbul das 'Vinikol Şarap Evi' (Vinikol Weinhaus) gegründet. Aus den lokalen Rebsorten wie Yapıncak und Karalahana aus seiner Heimatstadt Mürefte in Tekirdağ hat er Weine vinifizert und diese in Istanbul verkauft. Das war die Gründung vom Weingut Vinikol, das in den 1940ern zu 'Doluca' (Name des höchsten Hügels in Mürefte) umbenannt wurde. Neben den in der Türkei ersmalig angebauten Rebsorten wie Cinsault, Semillon, Gamay sowie Riesling hat das Weingut Doluca in der Zeit sein Rebsortensortiment erweitert und vinifiziert heute aus lokalen sowie internationalen Rebsorten viele Weine, die in den internationalen Wettbewerben etliche Medaillen gewinnen. Das Weingut Doluca befindet sich heute in der 3. Generation unter der Leitung der Familie Kutman und ist mit einer Kapazität von 14 Mio. l das zweitgrößte Weingut der Türkei, das z.B. mit Innovationen/Methoden wie 'Mikro-Bewirtschaftung' der Weineberge in Alçıtepe eine führende Rolle in der türkischen Weinwirtschaft spielt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Doluca Antik Weiß“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …