Selected:

Côtes d’Avanos Tempranillo

22,80 

Out of stock

22,80 

Der Côtes d’Avanos Tempranillo 2014, wurde aus der Rebsorte Tempranillo in Kappadokien- Côtes d’Avanos Weinbergen von Kavaklıdere hergestellt. Die Bodenstruktur der Weinberge besteht aus Tuff- und Kalksteinen, die durch Fragmentierung weißer Vulkangesteine enstanden sind. Die Weinberge befinden sich auf einer Höhe von 950 m. Der große Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sorgt für den Schutz der Säure und Aromastruktur. Die in den Nachtstunden handgeerntete Tempranillo Trauben werden mit niedrigem Ertrag (30hl/ha) gelesen und werden nach Château Stil (Weinkeller befindet sich auf dem Weinberg ) im Côtes d’Avanos Weinkeller von Kavaklıdere in Kappadokien mit Gravitationssystem (Transport ohne Verwendung von Pumpen oder ähnlichem, nur mit Hilfe der Schwerkraft) sorgfältig bearbeitet. Der in Stahltanks und anschließend in 225 lt. Eichenfässern gereifter Côtes d’Avanos Tempranillo 2014 ist ein Terroir Wein. Die Produktion dieser Sorte ist mit 3200 Flaschen limitiert und alle Flaschen sind nummeriert.

* Die Abbildungen können vom Original abweichen.


Auszeichnungen für den aktuellen Jahrgang 2014:

  • Mundus Vini 2016 – Sommerverkostung, Silber
  • International Wine and Spirit Competition 2017, Bronze
  • Decanter World Wine Awards 2017, Bronze

Auszeichnungen für die vorigen Jahrgänge:

  • Mundus Vini 2014, Gold

Nicht vorrätig

22,80  / l

Beschreibung

Der Côtes d’Avanos Tempranillo 2014, wurde aus der Rebsorte Tempranillo in Kappadokien- Côtes d’Avanos Weinbergen von Kavaklıdere vinifiziert. Die Bodenstruktur der Weinberge besteht aus Tuff- und Kalksteinen, die durch Fragmentierung weißer Vulkangesteine enstanden sind. Die Weinberge befinden sich auf einer Höhe von 950 m. Der große Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht sorgt für den Schutz der Säure und Aromastruktur. Die in den Nachtstunden handgeerntete Tempranillo Trauben werden mit niedrigem Ertrag (30hl/ha) gelesen und werden nach Château Stil (Weinkeller befindet sich auf dem Weinberg ) im Côtes d’Avanos Weinkeller von Kavaklıdere in Kappadokien mit Gravitationssystem (Transport ohne Verwendung von Pumpen oder ähnlichem, nur mit Hilfe der Schwerkraft) sorgfältig bearbeitet. Der in Stahltanks und anschließend in 225 lt. Eichenfässern gereifter Côtes d’Avanos Tempranillo 2014 ist ein Terroir Wein. Die Produktion dieser Sorte ist mit 3200 Flaschen limitiert und alle Flaschen sind nummeriert.

  • Weinart: Trockener Rotwein
  • Rebsorte: Tempranillo
  • Region: Nevşehir / Zentalanatolien
  • Jahrgang: 2014
  • Alkoholgehalt: 14 % Vol.
  • Technische Werte: Restzucker: 1,1 g/l; Säure: 3,4 g/l; ph-Wert: 4,0
  • Fasslagerung: 2 Jahre in Stahltanks und 225 lt. Eichenfässern
  • Auge: Rubinrot mit Granatrotreflexen
  • Nase: Komplexe und intensive Aromen von Schwarzfrüchten, Gewürze, frischer Tabak, Bitterschokolade
  • Gaumen: Voller Körper mit starken Tanninen, langer Abgang mit anhaltenden Fruchtaromen
  • Passt zu: Gegrilltem fetthaltigem Steak, Fleischeintöpfe
  • Temperatur: 17-18 °C
  • Flascheninhalt: 0,75 l.

Enthält Sulfite.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Côtes d’Avanos Tempranillo“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × vier =

Das könnte dir auch gefallen …

Menü schließen

Um Ihnen in unserem Onlineshop ein angenehmes Nutzungserlebnis und bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch den Besuch auf unseren Seiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung Ausblenden

×

Warenkorb